Loading...

HEIDI – DAS MUSICAL, Teil 2

Erste Saison: 26. Juli bis zum 1. September 2007 | Zweite Saison: 23. Juli bis zum 30. August 2008

Handlung

Johanna Spyri feiert die Veröffentlichung ihres ersten Heidi-Romans. Die Freude währt jedoch nicht lange: Der Tod ihres Ehemanns wirft sie aus der Bahn. Erst die Arbeit am zweiten Heidi-Roman hilft ihr, im Leben wieder Fuss zu fassen. Wie der Roman scheint sich auch Johanna Spyris Leben zum Guten zu wenden. Sie geniesst die Zeit der «Belle Epoque» in Zürich und Montreux und begegnet dem Jugendfreund und berühmten Schriftsteller Conrad Ferdinand Meyer, der ihr Schicksal nachhaltig prägt. Nichts scheint ihr Glück trüben zu können, doch dann erlebt Johanna Spyri am eigenen Leib, wie Liebe und Eifersucht, Freundschaft und Verrat, Hand in Hand gehen können. Sogar das 
Happy End des zweiten Heidi-Romans ist in Gefahr.

Die Heidi-Geschichte setzt mit dem Besuch Klaras und Fräulein Rottenmeiers im Dörfli ein. Klara entdeckt auf der Alp Heidis Bett im Heu und stellt fest, dass alles noch viel schöner ist, als sie es sich vorgestellt hat. Doch die Harmonie trügt: Geissenpeter wird von Eifersucht geplagt und stösst in seiner Wut Klaras Rollstuhl über den Abgrund. Heidi lässt die verängstigte Klara allein im Sturm zurück, um Hilfe zu holen. Beim Versuch, Klara zu retten, stürzt Alphöhi und verletzt sich. Entkräftet weiss Heidi keinen anderen Ausweg, als die Autorin Johanna Spyri um Hilfe zu bitten. Doch diese weist Heidis Hilfeschrei harsch zurück. Erst die letzte Begegnung zwischen Johanna und Conrad führt dazu, dass Heidis Geschichte ein schönes und versöhnliches Ende gegönnt ist. 

Cast und Crew «Heidi – Das Musical», Teil 2

 

Buch und LiedtexteShaun McKenna
MusikStephen Keeling
Deutsche ÜbersetzungAnja Hauptmann
RegieStefan Huber
Musikalische LeitungDominique Huber
ChoreographieMarkus Bühlmann
BühnenbildHarald Thor
KostümeSusanne Hubrich
LichtdesignPia Virolainen
TondesignThomas Strebel
Creative ProducerJohn Havu
Executive ProducerSusanne Steinbock
AufführungsrechteVerlag Felix-Bloch-Erben, Berlin
Veranstalterin/ProduzentinTSW Event AG / Ferienregion Heidiland
SUE MATHYSJohanna Spyri
CHRISTOPH WETTSTEINConrad Ferdinand Meyer
KATJA BRAUNEISBetsy Meyer
FRANZISKA LESSINGLuise Meyer
MACIEJ SALAMONEmil Perthes
PAMELA ZOTTELEClementine Ehemant
MARTINA STACHEmma Ehemant
ANNETTE LUBOSCHFrau Stollen
URS-WERNER JAEGGIOtto Junker
PAUL ERKAMPLord Chatwell
CHRISTIAN SOLLBERGERBaron de Signac
SABINE SCHÄDLERHeidi
FLORIAN SCHNEIDERAlpöhi
PATRIC SCOTTPeter
FRANZISKA BECKERFräulein Rottenmeier
JASMINA SAKRKlara
HANS NEBLUNGHerr Sesemann
LIVIO CECINIPfarrer
DOROTHÉE REIZEBrigitte
ANGELICA BIERTGrossmutter
BEA ROHNERVrony
KATHRIN ELMIGERRegula
BERNHARD VIKTORINHansi
JOCHEN SCHAIBLEUeli
Ensemble und 2. Besetzung 
JEANNINE WACKEREnsemble
SAMUEL KLAUSEREnsemble
PAMELA ZOTTELEJohanna Spyri
MACIEJ SALAMONConrad Ferdinand Meyer
JEANNINE WACKERHeidi
CHRISTOPH WETTSTEINAlpöhi
SAMUEL KLAUSERPeter
ANNETTE LUBOSCHFräulein Rottenmeier
PAMELA ZOTTELECover Brigitte, Grossmutter
MARTINA STACHCover Betsy
URS-WERNER JAEGGICover Perthes
PAUL ERKAMPCover Sesemann
CHRISTIAN SOLLBERGERCover Pfarrer
BEA ROHNERCover Clementine Ehemant
KATHRIN ELMIGERCover Luise Meyer, Frau Stollen
BERNHARD VIKTORINCover Otto Junker, Baron de Signac
JOCHEN SCHAIBLECover Lord Chatwell
JEANNINE WACKERCover Klara, Vrony, Regula, Emma Ehemant
SAMUEL KLAUSERCover Hansi, Ueli
EVELYN BAEHLERSwing
MARTINA JUCKERFlöte/Piccolo
RICO PUNZIOboe/Englisch Horn
CLAUDIA WOZNYKarinette/Bass-Klarinette
DANIEL WERRENHorn 1
HANS BERGSTRÖMHorn 2
ROLAND KOLLERBass-Posaune
ALESH PUHARKeyboard I
SIMONE BAUMANNKeyboard II
BEAT DÄHLERKeyboard III
BEAT HARTMANNPercussion/Schlagzeug
CAMILLA FLESSNERCello
FELIX KÜBLERKontrabass/E-Bass
DOMINIQUE HUBER/BEAT DÄHLERDirigent
SUE MATHYSJohanna Spyri
CHRISTOPH WETTSTEINConrad Ferdinand Meyer
KATJA BRAUNEISBetsy Meyer
FRANZISKA LESSINGLuise Meyer
MACIEJ SALAMONEmil Perthes
PAMELA ZOTTELEClementine Ehemant
MARTINA STACHEmma Ehemant
ANNETTE LUBOSCHFrau Stollen
URS-WERNER JAEGGIOtto Junker
PAUL ERKAMPLord Chatwell
CHRISTIAN SOLLBERGERBaron de Signac
SABINE SCHÄDLERHeidi
FLORIAN SCHNEIDERAlpöhi
PATRIC SCOTTPeter
FRANZISKA BECKERFräulein Rottenmeier
JASMINA SAKRKlara
DANIELE NONNISHerr Sesemann
LIVIO CECINIPfarrer
DOROTHÉE REIZEBrigitte
FAY KAUFMANNGrossmutter
BEA ROHNERVrony
CARIN LAVEYRegula
GREGOR ALTENBURGERHansi
JOCHEN SCHAIBLEUeli
Ensemble und 2. Besetzung
 
JEANNINE WACKEREnsemble
TOBIAS BIERIEnsemble
ALEXANDRA SEEFISCHJohanna Spyri
FRANZ FRICKELConrad Ferdinand Meyer
JEANNINE WACKERHeidi
CHRISTOPH WETTSTEINAlpöhi
TOBIAS BIERIPeter
ANNETTE LUBOSCHFräulein Rottenmeier
MARTINA STACHCover Betsy
DANIELE NONNISCover Perthes
BEA ROHNERCover Clementine Ehemant
CARIN LAVEYCover Louise Meyer, Frau Stollen
GREGOR ALTENBURGERCover Otto Junker, Baron de Signac
JOCHEN SCHAIBLECover Lord Chatwell
PAUL ERKAMPCover Sesemann
CHRISTIAN SOLLBERGERCover Pfarrer
FRANZISKA FLÜCKIGERCover Grossmutter, Brigitte
JEANNINE WACKERCover Klara, Vrony, Regula, Emma Ehemant
TOBIAS BIERICover Hansi, Ueli
FRANZISKA FLÜCKIGERSwing
MARTINA JUCKERFlöte/Piccolo
RENATO BIZZOTOOboe/Englisch Horn
CLAUDIA WOZNYKarinette/Bass-Klarinette
DANIEL WERRENHorn 1
HANS BERGSTRÖMHorn 2
ROLAND KOLLERBass-Posaune
ALESH PUHARKeyboard I
SIMONE BAUMANNKeyboard II
TINO HORATKeyboard III
BEAT HARTMANNPercussion/Schlagzeug
CAMILLA FLESSNERCello
FELIX KÜBLERKontrabass/E-Bass
DOMINIQUE HUBER / ANDREAS FELBERDirigent

Credits 2008 im Überblick

Pressestimmen

«Die Naturkulisse am Walensee ist schlicht betörend.» (NZZ)

«Ein faszinierendes Spektakel, das mich sofort in den Bann zog.» (SonntagsBlick)

«Ein Glücksfall der Unterhaltungsgeschichte.» (Tages Anzeiger)

«Heidi fürs Herz! Stimmungsvoll!» (Schweizer Illustrierte)

«Premiere überzeugte schauspielerisch, musikalisch und  dramaturgisch.»  (St.Galler Tagblatt)

«Bilderbuchromantik» (SonntagsZeitung)

2018-05-30T09:01:13+00:00