Die Walensee-Bühne mit ihrem gesamten Team wäre voller Vorfreude startbereit, FLASHDANCE – DAS MUSICAL diesen Sommer endlich zum Besten zu geben. Schweren Herzens müssen wir Ihnen jedoch mitteilen, dass wir auf Grund der aktuellen Corona-Situation und der fehlenden Planungssicherheit die Spielsaison 2021 nicht realisieren und nicht verantworten können.

Die operativen Vorbereitungen sowie der Bühnen- und Infrastrukturaufbau, mitsamt den hohen Investitionen müssten bald auf Hochtouren laufen, um eine Durchführung im Sommer 2021 zu gewährleisten. Im aktuell ungewissen Umfeld, mit den bekannten Massnahmen, ist dies nicht möglich. Weiter kommt der Gesundheitsschutz unserer Gäste und unseres gesamten Teams dazu. Da sich alleine die Probe- und Aufführungszeit über insgesamt 12 Wochen erstreckt und die erforderlichen Schutzmassnahmen und Sicherheitsabstände berufsbedingt nicht genügend eingehalten werden können, ist das Infektionsrisiko, im Speziellen für unser Team, zurzeit massiv erhöht und zusätzlich gefährdend für die Gesamtdurchführung. Unsere Musicals leben von Emotionen, Freude und Fröhlichkeit. Erhöhte Gesundheitsrisiken und Schutzkonzepte, sei es hinter, auf oder vor der Bühne, beeinträchtigen dies zusätzlich und machen es unmöglich, Sie mit unserem Musical-Sommer zu verzaubern.

Verschiebung auf 2022

Zur Schadens- und Risikominderung und zum Schutz aller Beteiligten haben wir uns mit zwei weinenden Augen nun frühzeitig entschieden, die Spielsaison 2021 erneut um ein Jahr auf Sommer 2022 zu verschieben. Die Aufführungen finden vom 15. Juni bis 23. Juli 2022 statt. Der Vorverkauf startet am 1. Dezember 2021. Coronabedingt mussten wir leider, parallel zu den eigentlichen Vorbereitungen für Sommer 2021, dieses Verschiebe-Szenario bereithalten. Dank der kooperativen Mithilfe all unserer Partner konnten schnell die notwendigen Vorbereitungen getroffen und die Grundlagen für eine Verschiebung geschaffen werden. Somit sind unsererseits die Voraussetzungen für eine Durchführung im Sommer 2022 gegeben.

Unser Dank für Ihre Solidarität und Mithilfe

Wir möchten Ihnen für Ihre Geduld und Solidarität ganz herzlich danken. Wir danken auch für das grosse Verständnis und die vielen aufmunternden Zuschriften. In einem Jahr wie diesem ist das ein echter Trost! Nichts wäre uns lieber gewesen, als endlich im Sommer 2021 unser Musical-Versprechen einzulösen. Stattdessen müssen wir Sie nochmals um ein Jahr vertrösten. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Namen der Walensee-Bühne ganz herzlich bei Ihnen. Ihre Treue ist zurzeit eine der grössten Hilfen. Wir werden alles daransetzen, Ihnen im Sommer 2022 mit FLASHDANCE – DAS MUSICAL einige fröhliche und erlebnisreiche Stunden zu schenken.

Neues Vorgehen für Kunden mit bereits erworbenen Tickets

Auf Grund der bisherigen Verschiebungen und den für Sie damit verbundenen Unannehmlichkeiten sowie eines Restrisikos einer allfälligen coronabedingten Tribünenanpassung haben wir nach einer Lösung gesucht, die Ihnen einen bestmöglichen Service bieten soll.
 
Anstatt dass ein fixes Verschiebedatum vorgegeben wird, erhalten Kunden spätestens bis 14. November 2021 per Email einen Buchungscode. Mit diesem Code können Tickets bereits ab 15. November 2021 bis spätestens zum Aufführungstag nach Verfügbarkeit, kostenlos umgebucht werden, sodass sich Ticketbesitzer ihren Wunschplatz an ihrem Wunschdatum sichern können. So wird eine Auswahl an Verschiebedaten geboten. Damit Kunden sich ihr Wunschdatum sichern können, müssen sie die Umbuchung allerdings selbst vornehmen. Ansonsten wird ihnen ein Verschiebedatum zugewiesen.
 
Fazit: Fans, die bereits ein Ticket besitzen, haben ab dem 15. November 2021 erneut freie Datums- und Platzwahl innerhalb ihrer Ticketkategorie, um sich ihren Wunschplatz an ihrem Wunschdatum, nach Verfügbarkeit, zu sichern. Um dies zu ermöglichen, haben Ticketbesitzer ab 15. November 2021 Buchungsvorrang gegenüber allen Neukunden, welche erst ab dem Start des Vorverkaufs ab 1. Dezember 2021 buchen dürfen. Auf Grund des aktuellen Buchungsstandes kann die Walensee-Bühne versichern, dass bei Buchungseröffnung genügend Optionen für beste Plätze vorhanden sein werden. Mit dieser Lösung hofft die Veranstalterin einen bestmöglichen Service und hohe Flexibilität zu gewährleisten.
 
Grundsätzlich können gekaufte Tickets weder rückerstattet noch umgetauscht werden. Bedingt durch die aktuelle Situation ist gemäss obigen Ausführungen die Möglichkeit der Umbuchung jedoch gewährleistet. Falls Sie beim Kauf eine Ticketversicherung abgeschlossen haben, besteht in begründeten Fällen die Möglichkeit einer Rückerstattung (siehe AVB Ticketversicherung). Wenden Sie sich in diesem Fall direkt an unseren Versicherungspartner Allianz.

Mehr Informationen zum Musical FLASHDANCE
Mehr Informationen zum Musical FLASHDANCE